Die Gemeinde Lisa befindet sich im Südwesten des Brașov Kreises, im Depression Făgăraş, am Fuß des Făgăraș Gebirge.

Die Entfernung von der Kommune Lisa bis dem Zemtrum des Bezirkes Brașov-ist etwa 100 km. Das Das Dorf Lisa ist auch 20 km von Făgăraş und 15 km von der Stadt Victoria entfernt.

Die Gemeinde Lisa grenzt im Osten an die Gemeinde Recea, im Nordosten an der Gemeinde Voila, im Nordwesten an Sâmbăta de Sus und im Süden an den Kreis Argeș.

Die Geschichte

Die erste historische Erwähnung ist ein Dokument von 1527, die den Namen "Radu die Lisza" zwischen den 12 unter der Führung der Schloßherren der Festung Făgăraș Geschworenebojaren erwähnt. Natürlich geht Lisa Dorf zurück, lange bevor 1527.

Das Dorf Lisa wurde auch im auf Auftrag des ungarischen Fürsten vorbereitete "Landdokumte" (Volkszählungen, Steuerbescheide) des Făgăraș Landkreises von den Jahren 1632-1637 und 1640 erwähnt. In diesen Dokumenten wurden die Namen einiger Bojaren erwähnt, die Grundbesitzer waren (zB Bojar Radu).

Eine weitere bemerkenswerte Tatsache ist, dass der aktuelle Name einiger Familien von Lisa in den ersten Steuerbescheide erwähnt wurden und die Ortsnamen, unter den einige Grenzen von Lisa bekannt sind, wurden im Landdokumente von 1758 gefunden. Beispiel: Auf kolniku; kolniku; auf karare kampului; Czarina, In Suta - Name, die bie heute beibehalten wurden.

Im Lisa befindet sich die IX Kampagnie des I. Grenzregiments, für die eine Schule seit 1765 gegründet wurde.

Das Dorf Lisa bekannt die österreichisch-ungarische Besatzung bis 1918.

Im Laufe der Zeit wurde Lisa von vielen Persönlichkeiten vertretet, darunter: der orthodoxe Priester Iosif Catavei, der griechisch-katholische Priester Nicolae Muntean, der Notar Philip Suciu - sie haben in den österreich-ungarischen Gefängnissen gestörben, dann George Serban - ehemaliger Direktor der Schule Spiru Haret Universität aus Bukarest, antikommunistische Widerstandskämpfer: Jan Pop sagte Filerul, Dr. Vasile Muntean, großen Philologen Gheorghe Popa Lisseanu - ehemaliges Mitglied der rumänischen Akademie und nicht zuletzt der große Schriftsteller Octavian Paler.

Die Bestandteile der Gemeinde Lisa :

  • Das Dorf Lisa
  • Das Dorf Breaza
  • Das Dorf Pojorta

Administrativ-territoriale Daten

a) Die Gesamtfläche 8894 Hektar

b) die Landfläche:

- Landwirtschaftliche Fläche: 5313 Hektar

-Nicht-landwirtschaftliche Fläche: 3581 Hektar

-Weide: 2834 Hektar

-Wiese 912 Hektar

-Wald: 3038 Hektar

c) Anzahl der Haushalte (Gehäuse): 592

Gesamtbewölkerung:

1681 davon: Rumäner: 1547, Ungarn: 2, Roma: 132

Ausbildung

Anzahl der Grundschulen: 3

Anzahl der Kindergärten: 2

Kultur

Anzahl der Kultureinheiten: 4 Kulturzentren

Bibliothek: 1

Museum: 1

Anzahl der Einheiten des Gottesdienstes: Kirche: 4; Klöster: 1; Gebetshäuser: 1

Tourismus

Anzahl der Tourismuseinheiten und ihr Unterkunftskapazität, davon:

Gästehäuser - 7 mit 92 Plätzen.

Chalets - 1 mit 80 Plätzen (geschlossen)

Villa - 1 mit 30 Plätzen

Infrastruktur

a. Zugang zu einem Schienennetz (Entfernung zum nächstgelegenen Bahnhof oder C.F.R Haltestelle) - 14 km bis zum C.F.R Bahnhof Voila

b. Zugang zu den National-, Kreis-, Gemeindestraßennetz

Der Zugang zur Straße-DN 1 wird aus den Dörfern von Lisa durch DJ 103 F auf die Route Breaza - Pojorta - Voila und durch DJ 104 A Lisa - Sâmbăta de Sus - Sâmbăta de Jos gemacht.

Delegația României în Lechbruck

,,SWISS INTERNATIONAL HOLIDAY EXHIBITION'' LUGANO -ELVETIA

Targul de turism al Romaniei 16-19 noiembrie 2017

Nützlich

Wetter in Tara Fagarasului

°C
prognoza

Notrufnummer: 112

Bergrettung Braşov: +40.268.471.517
0-SALVAMONT(0-725826668)

Polizei Braşov: 0268-407500

Gendarmerie Brasov: 0268 / 9 5 6; 0268-426589

Polizei Făgăraş: 0268-213033; 0268-213034

Feuerwehr Făgăraş: 0268-211212

Krankenhaus Făgăraş - Rettungsdienst: 0268-212521; 0268-212522

Rathaus Făgăraş: 0268-211313

Sanitätsdienst Făgăraş: 0268-214805

Bahnhof Făgăraş: 0268-211125

Nützliche Links

Sagen Sie Ihre Meinung!

Feedback ist immer willkommen. Sie können eine Nachricht in unserem Gästebuch hinterlassen.

facebook     twitter