Drăguş Ethnographische Museum

Das Ethnographische Museum befindet sich innerhalb der Schule aus Drăguş. Es erinnert an die Jahre, wann Dimitrie Gusti mit eine Mannschaft von 80 Soziologen hier für eine soziologische Forschung gekommen ist. In das Museum kann man sehen: die alten Handwerke, Tischlerei, Hufbeschlag, Kürschner, Spinnen- und Webeobjekte, Volkskostüme, Hochzeitsbräuche, Spiele und Bräuche der Kinder, der Brauch der Muskatblüte, Feldausrüstungen usw.

Die Hütte von Remus Sofonea

Wer an der Geschichte des Dorfes und des Făgăraş Landes interessiert ist, kann hier einige Objektive, die an den antikommunistischen Kämpfern erinnern.

In den Făgăraş Gebirge, wo die antikommunistischen Kämpfer sich versteckt haben, gibt es noch heute drei der Hütten, in denen sie zwischen 1948-1955 lebten.

Die Hütte von Remus Sofonea liegt auf den Drăguşului Kante (Muchia Drăguşului), auf der Pojortei Tal ist die Haşilor Hütte und auf der Văcarea Mică ist der Platz, wo die Königin der Gebirge, Lenuţa Faina, sich versteckt hat. Alle Hütten wurden restauriert und können von Touristen besucht sein.

Izvorul Parintelui Arsenie Boca

Die Quelle der Vater Arsenie

Bei der Quelle kann man von der Academia Sâmbăta erreichen, auf den Forststraße nach Viştişoara.

Die Landschaft ist großartig, das Wasser besitzt heilende Eigenschaften und die Seelenfrieden belohnt die Mühe der Touristen. Die Quelle befindet sich in der Mitte des Buchen- und Tannenwaldes, nicht weit vom Kloster. Hier wurde ein Tisch platziert. Die Einwohner versorgen Wasser vom dieser Quelle.

Chilia Parintelui Arsenie Boca

Die Klause der Vater Arsenie Boca

Die Klause der Vater Arsenie Boca befindet sich am Westhang des Kessels Valea Sâmbetei, neben der Hütte „Valea Sâmbetei", auf einer Höhe von etwa 1.600 Metern. Bis zur Hütte „Valea Sâmbetei" kann man erreichen in ungefähr zwei Stunden zu Fuß von dem Zentrum Sâmbata auf den Pfad, der mit roten Dreieck markiert ist.

Die Route zu „der Klause des Vaters" beginnt in der Nähe der Brâncoveanu Kloster auf einer Forststraße, die mit dem Auto für eine ziemlich große Länge erreichbar ist, bis zu der Hütte Valea Sâmbetei, auf die rechte Seite der Fluss Sâmbata, der auf Holzbrücken überquert wird.

Bei der Hütte kann man bewundern eine herrliche Aussicht, bei einer Höhe von 1400 Meter, wovon man die Fereastra Mare und Fereastra Mică, als auch die Spitze der Făgăraş Gebirge bemerken kann. Ein Indikator zeigt den mit blauem Kreuz markierten Weg zu der Klause der Vater Arsenie Boca. Von der Hütte bis zur Klause sind es nicht mehr als 30 Minuten. Die Klause der Vater Arsenie Boca erhebt sich über eine vertikale Kluft, die über 100 Meter groß ist.

Der Maislabyrinth

Drăguş beeindruckt durch den thematischen Freizeitpark, das erste das in Rumänien gegründet wurde. Der Park ist in der Periode Sommer-Herbst offen und umfasst einen Picknickplatz, einen grünen Strand - Spielplatz, Sportplatz, Campingplatz und der Maislabyrinth, der eine Fläche von 3 Hektar bedeckt. Es liegt in der Zone Drăguşel, am südlichen Rand des Dorfes.

Partia de ski

Die Skipiste

Eine touristische Basis, die bei der Moţul Drăguşului sich befindet, wurde am Anfang der Wintersaison 2009 – 2010 eröffnet.

Die Skipiste ist in der Nacht beleuchtet und ist ausgestattet mit Aufzügen, mit Schneekanonen für die Erhaltung von künstlichem Schnee, mit Skiern und Schlitten, die man mieten kann. Neben der Piste war die Hütte Drachenhaus („Casa Zmeilor") gebaut. Diese bekam ihre Name von der rumänische Übersetzung der deutschen Name des Dorfes Drăguş: Drachendorf („satul Zmeilor").

Delegația României în Lechbruck

,,SWISS INTERNATIONAL HOLIDAY EXHIBITION'' LUGANO -ELVETIA

Targul de turism al Romaniei 16-19 noiembrie 2017

Nützlich

Wetter in Tara Fagarasului

°C
prognoza

Notrufnummer: 112

Bergrettung Braşov: +40.268.471.517
0-SALVAMONT(0-725826668)

Polizei Braşov: 0268-407500

Gendarmerie Brasov: 0268 / 9 5 6; 0268-426589

Polizei Făgăraş: 0268-213033; 0268-213034

Feuerwehr Făgăraş: 0268-211212

Krankenhaus Făgăraş - Rettungsdienst: 0268-212521; 0268-212522

Rathaus Făgăraş: 0268-211313

Sanitätsdienst Făgăraş: 0268-214805

Bahnhof Făgăraş: 0268-211125

Nützliche Links

Sagen Sie Ihre Meinung!

Feedback ist immer willkommen. Sie können eine Nachricht in unserem Gästebuch hinterlassen.

facebook     twitter